Garten3


Ein Gartenzimmer in Leverkusen
Pflanzengarten zwischen Romantik und klarer Form


<< Zurück

Trotz der Vielzahl verschiedener Gestaltungselemente strahlt der Garten Ruhe und Harmonie aus.

Alles hat seinen Platz.
...Die formale Strenge und Geradlinigkeit der Wege aus gesägten Basatlavaplatten kontrastiert mit den organischen Formen von Teich und Bodenmodellierung.
...Die überdachte Laube bildet den Gegensatz zur offenen Schotterfläche mit Weidenstühlen.
...Die feste immergrüne Schattenvegetation unterscheidet sich von flirrendem Bambus und der silbrig-kargen Schotterpflanzung.
...Die kantige Form des Brunnenquaders aus Beton hebt sich ab von den gerundeten Findlingen und Kieseln.

Durch den Wechsel von Innen und Außen entstehen einerseits hermetisch und geheimnisvoll verschlossene Winkel, andererseits offene und heiter der Welt zugewandte Orte.

Räume laden zum Plaudern mit Freunden, zum zurückgezogenen Verweilen, zu Müßiggang und - zur Gartenarbeit.

Hier zeigt sich, daß Romantik nicht kitschig und Moderne nicht kühl sein muß.


Gartengröße: ca. 10,00 x 10,00 m


© 2007 Ute Becker : all rights reserved : edit